Welches Bundesland hat das beste Schulsystem?   
     
  Die neue Studie Bildungsmonitor 2006 gibt Antwort darauf. Sie vergleicht die Grund und weiterführenden Schulen der Bundesländer und zusätzlich die berufliche Bildung und die Hochschulen.

In diesem Jahr hat Sachsen gewonnen. Dahinter folgen Baden-Württemberg, Bayern und Thüringen. Zu den Schlusslichtern zählen Berlin, Bremen und NRW.

Unter www.insm.de, Rubrik Topthema, können Sie sämtliche Informationen zur Studie ansehen und downloaden. Gleichzeitig steht die Studie als Onlineversion zur Verfügung: http://www.bildungsmonitor.mellowmessage.com. Es besteht die Möglichkeit, von Ihrer Schul-Webseite aus auf diese Onlineversion zu verlinken.

Der Bildungsmonitor wird vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) erstellt. Die Studie vergleicht 116 Indikatoren - von der Anzahl der studierten Kindergarten-ErzieherInnen bis zur durchschnittlichen Semesterzahl an den Hochschulen.

Für Rückfragen und Hinweise stehen wir Ihnen gerne unter bildungsmonitor@insm.de zur Verfügung.